U7 Turnier in Bietigheim

Nach längerer Zeit ohne Wettkampf konnte sich unsere U7 am vergangenen Samstag, den 22.01.2022 endlich wieder mit anderen Teams messen. Beim stark besetzten Turnier in der Bietigheimer Egetrans-Arena ging es für den HEC gegen die Nachwuchsmannschaften des @ehcfreiburg, des @merc.eishockey.mannheim.e.v und der @bietigheim.steelers.

Leider mussten wir krankheitsbedingt einige Ausfälle beklagen, so dass wir auf die Unterstützung der Gastgeber angewiesen waren, die uns zusätzliche Spieler zur Verfügung gestellt haben. An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Steelers noch einmal ganz herzlich für die Unterstützung.
Von Beginn an war den Jungs des HEC nichts von der langen Pause anzumerken, sie konnten ihren Trainern und den Zuschauern auf dem Eis direkt zeigen, was sie im Training gelernt haben. Tolle Zweikämpfe wurden geführt, herrliche Tore erzielt. Auch die Spieler, die zum ersten Mal überhaupt an einem Wettkampf teilgenommen haben, haben sich sofort prima eingebracht. Dem HEC gelang es durch die starke Leistung sogar alle drei Spiele für sich zu entscheiden. In den drei Spielen über jeweils 2 x 12 Minuten wurde den Jungs dabei auch konditionell alles abverlangt.

Alle Spieler hatten an diesem Turnier, bei jeder Menge Eiszeit, viel Spaß. Die U7 freut sich schon auf die nächsten Wettkämpfe.