Eisbären

Bye bye, Wofi!

Veröffentlicht

Die Eisbären trauern um ihren langjährigen Weggefährten Wolfgang Fischer. „Wofi“ moderierte mehrere Jahre mit seinem unnachahmlichen bayerischen Dialekt die Pressekonferenzen nach den Eisbären-Heimspielen und war auch sonst immer ein gerne gesehener Gast im VIP-Raum. Die Nachricht über seinen Tod im viel zu jungen Alter von 63 Jahren macht uns alle sehr betroffen. Wofi, machs guat!