COVID-19 Update 24.11.21

Nach Ausrufen der Alarmstufe ll in Baden Württemberg zum 24.11.2021, gilt für den Besuch der Heimspiele der HEC Eisbären, des Publikumslaufes und der Eisdisco, in der Eishalle Heilbronn, sowie auf den Außenanlagen die zur Eishalle Heilbronn gehören, ab sofort 2G+ . Geimpfte und Genesene müssen beim Betreten der Eishalle zusätzlich zu dem Impf- oder Genesenennachweis einen tagesaktuellen, negativen Antigentest vorlegen (Antigen-Selbsttests sind nicht zulässig)

Maskenpflicht gilt

  • in der gesamten Eishalle
  • im Freien, wenn ein Mindestabstand von 1,5 m nicht zuverlässig eingehalten werden kann

Ausnahmen von der 2G+ Pflicht

  • symptomfreie Schülerinnen und Schülern, die an den regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen, und
  • symptomfreie Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder noch nicht eingeschult sind ist der Zutritt und die Teilnahme stets gestattet.

Bei nicht-immunisierten Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, ist stets ein negativer Antigentest ausreichend.