Dosenaktion zum Heimspiel gegen die Bisons

>>> HEC – EISHOCKEY MIT HERZ <<<

Wir , der HEILBRONNER EISHOCKEY CLUB e.V., sind uns unserer sozialen Verantwortung, gerade in der aktuellen Lage, sehr bewusst.

Durch die stark gestiegenen Lebensmittel- und Energiepreise kommen immer mehr Menschen in die Situation, dass sie auf fremde Hilfe angewiesen sind, da sie diese Preissteigerungen besonders hart treffen.

Aus diesem Grund führen wir beim Heimspiel der HEC EISBÄREN am 22.01.23 (18.30Uhr) gegen die Pforzheim Bisons, in Zusammenarbeit mit der „Gospel Crew Heilbronn“, eine besondere Spendenaktion durch: die „DOSENAKTION HEILBRONN“!

Zu diesem Spiel sammeln wir Lebensmittel in Form von Konservendosen für bedürftige Menschen in Heilbronn und Umgebung.

Und dies macht diese Aktion so einzigartig:

  • Wir sammeln kein Geld, sondern Konservendosen. Das ist einfach und jeder, der will kann mitmachen und seinen Einsatz selbst bestimmen.
  • Es ist persönlich: eine gespendete Dose ist eine empfangene Dose.
  • Es ist regional: Heilbronn und Umgebung für Heilbronn und Umgebung.
  • Es geht um Menschen und nicht um Organisationen

Bringt also am Sonntag, 22.01.23, zum Heimspiel der HEC EISBÄREN alle Konservendosen, die ihr entbehren könnt, mit in die Eishalle und gebt diese im Eingangsbereich ab. Über die „Gospel Crew“ werden diese direkt an die teilnehmenden Sozialpartner weitergegeben.

Diese Partner sind: Die Tafeln Heilbronner Land, Aufbaugilde, Christliches Sozialwerk HN, Kältemobil HN und die Bahnhofsmission HN. Diese geben die Dosen an die Bedürftigen aus.