Eisbären

EISBÄREN HEILBRONN – es geht wieder los!

Mit großen Schritten eilen die Eisbären dem Saisonstart in die Regionalliga-Saison 2019/20 entgegen.

Vorstand und Geschäftsführung sind voll beschäftigt: Sponsoren-Termine, Terminplanung für die Vorbereitungs- und Ligenspiele,  Vorbereitung der diversen Fotoshootings, Erstellen des Saisonmagazins und und und…. – Ein Termin jagt den anderen!

Die Einkleidung fand für die Eisbären durch unseren neuen Ausrüstungspartner CCM bereits statt. George-Alexander Dreher, Geschäftsführer von Easton Town Mannheim, ist ab sofort kompetenter Ansprechpartner für das Eisbären-Equipment.

Um auch in Zukunft das Niveau zu halten und die gewohnte Rolle in der Regionalliga zu spielen, wurde das Eisbären Team mit Weitblick deutlich verjüngt. Zudem standen die ersten gemeinsamen Trainingseinheiten auf dem Plan, bei denen es vordergründig um den Teamgeist ging, aber auch darum zu überprüfen, ob die Spieler die individuellen Sommertrainingspläne auch eingehalten haben. Den ersten „Eiskontakt“ haben die Kufencracks des HEC Eisbären Heilbronn dann am 26.8.19.

In den letzten Zügen liegt auch die Planung des Spieltermine der Regionalliga Südwest. Ein Rohentwurf wurde dem Verein bereits übersandt, sodass mit der Veröffentlichung relativ zeitnah nach der Termintagung des Landesverbandes zu rechnen ist. Saisonbeginn ist voraussichtlich am letzten September-Wochenende.

Zwischenzeitlich steht auch das Vorbereitungsprogramm der Heilbronner Eisbären:

Das erste Spiel findet am Samstag den 31.08.2019 in Bayreuth statt. Die Vereinsmannschaft des EHC Bayreuth stieg letzte Saison in die Landesliga auf.

Der Spielbeginn ist um 15.00 Uhr.

Bereits am 14.09.2019 reisen die Eisbären zu Ihrem zweiten Freundschaftsspiel zum TEV Miesbach geht. Das Wochenende gegen den Bayernligist dient inklusive Übernachtung gleichzeitig auch als Teambuilding-Maßnahme für die Mannschaft. Zustande kam der Kontakt durch den neuen Geschäftsführer des HEC, Michael Rumrich.

Spielbeginn in Miesbach ist um 19.30 Uhr.

Der abschliessende Test vor dem Saisonstart führt das Team am Sonntag, den 22.09.2019, dann zum Ligakonkurrenten EHC Zweibrücken.

Der Spielbeginn ist um 18.15 Uhr.

 

Der Regionalligakader 2019/2020 umfasst nun zwei Torhüter, acht Verteidiger und vierzehn Stürmer:

Torhüter    

Andrew Hare, Patrick Seeger

Verteidiger

Felix Kollmar, Arno Metz, Lukas Seeger, Philip Kress, Moritz Muth, Roy Labbé, Gergor Sprenger, Sven Klisch

Stürmer

Vasilios Maras, Moritz Hauß, Robin Platz, Daniel Brendle, Cedrick Platz, Leo Kreps, Sven Breiter, Kevin Malez, Stefano Rupp, Marc Oppenländer, Steven Olik, Nick Körner , Moritz Kuen

Trainer

Pavol Jankovic, Milan Maruschka