Eisbären

Eisbären Heilbronn stellen sich für die kommende Saison auf!

Eisbären Heilbronn stellen sich für die kommende Saison auf!

Alle Vorbereitungen, nebst einem aufwendigen Hygienekonzept, waren letzten Endes vergebens. Die Eisbären bestritten ganze sechs Spiel – dann war die Saison 20/21 zu Ende.

Doch jetzt richten sich die Augen wieder nach vorne und somit laufen aktuell schon die Vorbereitungen für die kommende Saison. Man könnte sagen „wie jedes Jahr“. Doch gefühlt ist alles anders.

Der HEC-Vorstand nebst Geschäftsführer Michael Rumrich setzen auch in der Zeit nach Corona weiter verstärkt auf regional-/heimische Spieler. Im ersten Schritt wurde der Vertrag mit Trainer Pavol Jancovic verlängert. Somit geht er mit den Eisbären in seine dritte Saison.

„Die Teams der Regionalliga Südwest stehen nach Corona alle am gleichen Ausgangspunkt und haben die gleichen Herausforderungen. Um weiter erfolgreiches Amateur-Eishockey zu spielen wird man sich jetzt neu sortieren und entsprechend positionieren müssen“ so Pavol Jancovic. Und weiter: „ Ich bin mir sicher, dass wir eine fitte und schlagkräftige Truppe bis zum Saisonbeginn haben werden“

Entsprechende Gespräche zwischen Trainer und Mannschaft laufen bereits auf Hochtouren, so dass wir sicherlich in Kürze schon weitere Neuigkeiten vermelden können.

Alle Beteiligten freuen sich schon jetzt auf den kommenden Herbst! Bis dann endlich wieder die Pucks über das Eis gejagt werden, ist noch viel zu tun. – Wie jeden Sommer – und somit doch wieder „wie immer“.

Bleibt alle gesund!