Tornados Unterland

 

Gründung: November 2012

Nachdem wir das Projekt „Tornados Unterland“ auf Eis legen mussten, war uns gegen Ende 2018 aber klar, dass wir zurückkommen werden. Die Frage stellte sich nur wann das sein wird, intern haben wir uns dazu entschlossen, das Projekt  „Tornados Unterland“  zum ersten Heimspiel 2019 wieder neu anzupacken. Denn der 20.01.2019 war nicht nur das erste Heimspiel im Jahr 2019, sondern auch das Benefizspiel der Eisbären. Ein großer Moment also für uns und die Eisbären. Ein besseres Comeback hätte es nicht geben können.  Damals wie heute geben wir alles für unseren Verein, siehe unsere Beeindruckende „Comeback-Choreo“, unseren Fanmarsch oder die recht spontane Organisation der Fan-Busse zum Halbfinale in Zweibrücken.

Mit Toni Bertuleit und Daniel Bejar haben wir uns komplett neu aufgestellt. Auch in Zukunft wollen wir beeindruckende Choreographien in unsere Eishalle bringen, die man sonst nur aus dem ein oder anderem Stadion kennt.  Volle Unterstützung für unsere Eisbären. Dabei ist es uns egal welche Mannschaft auf dem Eis steht. Seien es die Eisbären Heilbronn oder deren 1b. Jede Mannschaft die unter dem Namen Eisbären Heilbronn auf dem Eis steht wird so gut es geht von uns unterstützt.

Wenn auch DU ein Teil dieses Projekts werden willst, kannst du dich jeder Zeit über unsere Facebook-Seite oder im Block bei uns melden.
Dabei spielt dein Geschlecht keine Rolle!!!! Jede Unterstützung ist Gold wert!!!
Denn: ZUSAMMEN SIND WIR GROSS