Eisbären

Gute Besserung, Patrick Luschenz!

Veröffentlicht

Wir möchten auf diesem Weg unserem Spieler Patrick Luschenz eine gute Besserung wünschen. Der junge Stürmer hat sich gestern abend im Training einen Wirbelbruch zugezogen und hatte dabei Glück im Unglück.

Wie Trainer Kai Sellers berichtet, hat das Rückenmark durch den Wirbelbruch nichts abbekommen, so dass alles wieder verheilen kann und Patrick Luschenz „nur“ sechs bis acht Wochen ausfallen wird.

Halt die Ohren steif, Patrick!