AllgemeinNachwuchs

HEC vom Rande der Bande bzw. Abseits vom Eisfläche!

Durch die „Verletzung“ von Michael Rumrich musste das im Tennis- Duell deutlich unterlegene Duo Rumrich/Hey gegen das favorisierte Duo Maruschka/ Siskovic eine verletzungsbedingte Niederlage hinnehmen . Die schmerzliche Niederlage erfuhr durch eine rechtzeitig gereichte Abkühlung eine leichte Linderung. Trotzdem ist man sich auf Seiten von Rumrich/Hey einig, dass der Trainingsvorsprung von Maruschka/Siskovic eine sehr deutliche Wettbewerbsverzerrung darstellte. Ob es je eine Revanche geben wird, liegt in den Händen des EBW, dem Ordnungsamt, sowie dem Gesundheitsamt Heilbronn, denn wenn die Eissaison losgeht sind Rumrich/Hey mit einem blauen Auge,  bzw. einer Muskelzerrung, „gut“ davon gekommen. 😜

Wir freuen uns auf eine hoffentlich bald beginnende Saison 20/21!