Landesliga 1b HEC vs Eppelheim – Starker Auftritt – Intensives Spiel – 4:8

Ein starker Gegner war zu Gast in Heilbronn und zeigte gleich zu Beginn, warum man mit Eppelheim kein einfaches Spiel hat. Erfahrene Spiele trafen auf unsere Youngster-Mannschaft und zeigten in den Zweikämpfen und passgenauen Kontern deutlich wie ein schnelles Spiel aussieht.Zahlreiche Angriffe scheiterten allerdings an unserer Abwehr und so gelang es sogar im ersten Drittel mit 1:0 durch einen gelungenen Angriff in Führung zu gehen – der Ausgleich allerdings kurz vor Ende des Drittels.
Im zweiten Drittel 2:1 wieder in Führung. Dann aber eine starke Phase der Eppelheimer und es stand ruck-zuck 2:5. Zahlreiche Strafen führten im zweiten Drittel zu weiteren Chancen und wir kamen mit 4.6 nochmal ran. Alles in den Ring im Überzahlspiel 6 gegen 4 Spieler ohne Goalie brachte leider nicht den gewünschten Erfolg und führte zum Gegentor.
Trotz unglaublich starker Leistung unserer 1b konnte man dem schnellen und druckvollen Angriffen der Eppelheimer über die Zeit nicht standhalten – mit 4:8 gingen die Punkte bei diesem Spiel nach Eppelheim.
(RB)