Eisbären

Neuer Torhüter für die Eisbären

Die HEC Eisbären Heilbronn besetzen mit dem 18 jährigen Jonas Natterer eine der Torhüterpositionen für die neue Saison in der Regionalliga Südwest!

Der gebürtige Heilbronner hat sich bereits im Alter von 5 Jahren für die Position des Torwarts entschieden, spielte bis zu seinem 13. Lebensjahr im Tor des HEC Nachwuchs und wechselte anschließend zu den Jungadlern nach Mannheim. Während dieser Zeit erhielt er auch eine Einladung zur Nationalmannschaft.

Nach drei Jahren zog es Jonas Natterer nach Krefeld, um für die DNL- und in den letzten beiden Jahren ebenfalls für die Oberliga-Mannschaft des Krefelder EV aufzulaufen.

Zusätzlich war er für die Löwen Frankfurt in der DEL2 lizensiert und durfte auch des Öfteren bei den Pinguinen Krefeld mit trainieren.

„Mein künftiges Studium und wieder bei meiner Familie zu sein, gaben den Ausschlag dafür, zurück in die Heimat zu kommen. Ausserdem bekomme ich hier die Möglichkeit, mich den Verantwortlichen der Heilbronner Falken zu präsentieren und evtl. mit diesen Trainingseinheiten zu bestreiten“ so Jonas Natterer.

Wir sagen „Herzlich Willkommen“ und wünschen viele Saves bei den HEC Eisbären Heilbronn!