Eisbären

Sven Müller singt die Nationalhmyne

Veröffentlicht

Bevor am Donnerstag im Spiel 3 der Finalserie der Eisbären Heilbronn gegen die Baden Rhinos Hügelsheim ab 20 Uhr die Entscheidung fallen wird, eröffnet ein besonderer Gast die Veranstaltung mit der Nationalhymne.

Sven Müller, Zweitplatzierter beim RTL Supertalent 2011, hat sich als Eisbären-Fan und regelmäßiger Besucher der Heimspiele „geoutet“ und wird die Nationalhymne singen. „Es wäre mein größter Traum, die Nationalhymne einmal live zu performen“, so der Möckmühler. Am Donnerstag vor dem Finale erfüllen die Eisbären diesen Traum!

Seinen nächsten Auftritt in Heilbronn nach dem Eisbären-Spiel wird Sven Müller dann am 17. Mai in der Harmonie im Rahmen des Konzertes „Sven & Friends“ haben – unter anderem an der Seite des DSDS-Gewinners von 2009, Daniel Schuhmacher, sowie der DSDS-Dritten Lisa Bund und dem X-Faktor Finalisten Martin Madeja. Info zur Veranstaltung: www.facebook.com/events/390002244424551/