Eisbären

Tipico Franchise-Partner GSSW GmbH ist neuer Hauptsponsor

Veröffentlicht

vertragsunterzeichnung-hauptsponsor-tipico-1000x667px

Die Eisbären Heilbronn gehen mit dem Schriftzug „Tipico – Schulgasse 3 / Heilbronn“ auf der Brust in die Saison 2016/17. Ende August unterzeichneten Eisbären-Vorstand Sven Breiter und GSSW-Geschäftsführer Vasilios Panagiotidis den Hauptsponsor-Vertrag. Der Tipico Franchise-Partner wird somit bei den Eisbären künftig überall präsent sein.

„Das sehr gute Image der Eisbären passt hervorragend zu unserem Unternehmen“, erklärt Vasilios Panagiotidis. „Wir möchten durch diese Kooperation nun auch überregional auf unsere Shops aufmerksam machen. Dafür sind die Eisbären der ideale Partner.“

Neben der Hauptniederlassung in der Schulgasse 3 in Heilbronn betreibt Panagiotidis weitere Tipico-Standorte in der Klarastraße 7 und der Weipertstraße 3. Außerdem gehören Niederlassungen in Brackenheim, Bad Rappenau und Öhringen zum Franchise-Netzwerk von GSSW.

In der Heilbronner Schulgasse sowie in Bad Rappenau und Öhringen ist an den jeweiligen Tipico-Standorten auch noch die „Jonnys Sportsbar“ angeschlossen. Das „Jonnys“-Logo wird sich ebenfalls auf den neuen Eisbären-Trikots wiederfinden.

„Wir freuen uns auf eine intensive, leidenschaftliche und verlässliche Partnerschaft in einem emotionalen Umfeld wie es das Eishockey ist. Das ergänzt sich perfekt“, freut sich auch Eisbären-Vorsitzender Sven Breiter auf die Zusammenarbeit.

Eingeleitet wurde die neue Kooperation durch die Eisbären-Vorstandsmitglieder Michael Dzillack und Hagen Merz, die nur wenig Überzeugungsarbeit leisten mussten. „Ich habe die gute Arbeit der Eisbären schon länger beobachtet“, so Vasilios Panagiotidis. „Ihre Philosophie und meine passen perfekt zusammen, da war die Entscheidung nicht schwer.“