Eisbären

Topmodel-Besuch beim Torwandschießen der Eisbären

Veröffentlicht

Beim heutigen Torwandschießen der Eisbären in der Eingangshalle des Kaufland in Neckarsulm schwangen unzählige Kinder und Erwachsene die Eishockeyschläger und ergatterten Freikarten für das nächste Heimspiel der Eisbären am 21.10. gegen Stuttgart. Highlight für die Eisbären war jedoch der Besuch zweier ehemaligen Kandidatinnen von „Germany’s next Topmodel“.

Gisele Oppermann aus der dritten Staffel von GNTM (Foto rechts) und ihre Kollegin (deren Namen dem Schreiber dieser Zeilen leider nicht bekannt ist – bitte um Aufklärung!) waren parallel bei einer anderen Veranstaltung im Kaufland zu Besuch. Diese Gelegenheit ließen sich die beiden Eisbären-Cracks Tim Riedel und Daniel Brendle nicht entgehen und fragten bei den beiden Damen nach, ob sie auf einen Besuch beim Eisbären-Stand vorbeikommen würden. Dies taten die jungen Damen gerne, und sie ließen sich auch bereitwillig im Eisbären-Trikot mit Marc Oppenländer, Daniel Brendle und Tim Riedel ablichten. Der Einladung von Tim Riedel, heute abend mit den Jungs ins „Green Door“ zu gehen, mussten die Models jedoch ausschlagen… 😉

Fotos vom Torwandschießen gibt es demnächst auf der Facebook-Seite der Eisbären.