Nachwuchs

U9 Heimturnier am 8.12.2018

Am 8.12.2018 fand in der Kolbenschmidt-Arena unser zweites U9 Heim-Turnier der Saison statt, an dem neben den HEC Lokalmatadoren der Eishockeyclub Esslingen, die Maddogs Mannheim und die Bietigheim Steelers teilnahmen.

Die Heilbronner Eishockey-Fanclubs „Kollektiv“, „Inferno“ und „die Treuen“ hatten im Vorfeld der Veranstaltung Ihre Unterstützung bei diesem Turnier zugesagt, um unserer Jungs und Mädels ein unvergessliches Erlebnis kurz vor Weihnachten zu bescheren.

Mit dieser Vorankündigung im Gepäck beschlossen einige Eltern zusammen mit dem Vorstand des HEC auf die Heilbronner Stadtwerke zuzugehen um die Möglichkeit zu prüfen den VIP-Bereich der Eishalle für ein spezielles Weißwurstfrühstück nutzen zu dürfen. Diese hat diesem Ansinnen kurzerhand zugestimmt und die Lokalität sogar kostenfrei zur Verfügung gestellt. Neben den Stadtwerken unterstützte noch die Metzgerei Geiwitz, die Firma DENOX-KFZ, Philipp Milbich (einer der beiden Stadion-Sprecher der Heilbronner Falken) und der Eisbären Fotografen Marcel Tschamke das Turnier

Mit dieser professionellen Unterstützung und den lautstarken Fanclubs im Rücken wurden die Teams, wie bei die Profis, durch den „Falken“ kommend in der gut besuchten Kolbenschmidt-Arena anmoderiert und auf dem Eis präsentiert. Die HEC-U9 Truppe wurde als Heimteam sogar einzeln namentlich vorgestellt.

Puckdrop war um 8.30 Uhr mit den Partien Mannheim vs. Esslingen und dem Derby-Klassiker Heilbronn vs. Bietigheim. Das Derby war gespickt von schönen Spielzügen und alles in allem stark umkämpft. Auch wenn man in dieser Altersklasse keine Punkte vergibt und keinen Sieger kürt, so wollen wir zumindest verraten, dass der HEC mehr Tore geschossen hat

Unser Team hat sich mit großem Einsatz und Teamgeist, sowie einer starken Torwart-Leistung sehr respektabel gegen die, wie erwartet, starken Mannheimer verkauft.

Das letzte Spiel gegen Esslingen rundete das wirklich gelungene Turnier mit guten Leistungen auf beiden Seiten ab.

Ein weiteres High-Light folgte dann noch zum Abschluss als die Fanclubs mit unserem U9-Team für gemeinsame Fotos aufs Eis kamen und eine spontane Krull Senior & Junior Einlage zelebriert wurde.

Alles in allem ein wundervolles Ereignis für unser Team. Die Kinder werden diesen Tag so schnell nicht vergessen! Vielen Dank noch mal an alle, die dieses Spektakel möglich gemacht haben