U9 Turnier in Mannheim

Am Samstag, den 5.2.2022, war eine krankheitsbedingt stark dezimierte U9- Mannschaft unseres HEC beim Turnier in Mannheim zusammen mit den Mannschaften des @merc.eishockey.mannheim.e.v, @maddogsmannheim und SG Waldbronn/ Hügelsheim. Unsere 9 Spieler:innen zeigten in den ersten beiden Spielen zwei sehr gute Spiele, die leider jeweils knapp verloren gingen. Die mitgereisten Eltern sahen Tore, weitere schöne Schüsse, viele Pässe, schöne Saves unseres Goalies und großen Kampfgeist. Leider fehlte heute etwas das Glück im Abschluss.
Im letzten Spiel stimmten wieder Kampfgeist und Einsatz, die Kräfte waren allerdings erschöpft, so dass das Spiel klar verloren wurde.
Direkt nach dem Turnier saßen teils traurige Kinder in der Kabine, da heute kein Spiel gewonnen wurde. Dies währte allerdings nur kurz, bis ein über die heutige Leistung stolzer Trainer die Kinder in der abschließenden Ansprache wieder aufgebaut hatte. Trotz der Niederlagen hat die Mannschaft heute viele Erfahrungen gewonnen und kann viele positive Dinge mit in die nächsten Trainingseinheiten und Spiele nehmen. Es zählt nicht immer nur das Ergebnis auf der Anzeigetafel.
Text und Fotos: Tim S.